Header

Kreditkarte für Studenten und Jugendliche



Viele Banken bieten heutzutage eine Karten für Jugendliche Studenten an, die auf Prepaid Basis funktioniert. Banken vergeben diese oft mit Motivbildern, die die Jugendlichen selbst auswählen können. Weltweit werden immer mehr Karten genutzt, sodass auch Jugendlichen nun diese Zahlungsmöglichkeit nicht verwehrt wird. Oft wird diese Karte genutzt, um im Internet oder auf Reisen zu zahlen. Viele Angebote im Internet können nur so erworben werden. Auch für das Downloaden von Musik, Software und Spielen kann diese Karte genutzt werden. Sie wird oft kostenlos angeboten, sodass keine Bearbeitungsgebühren entstehen. Der Jugendliche oder Student kann an sehr vielen Geldautomaten Geld abheben. Dieses ist nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen anderen Ländern der Welt möglich. Hierbei muss aber beachtet werden, dass bei der Bargeldabhebung Gebühren anfallen. Um die günstigen Gebühren heraus zu finden, sollte bei uns ein kostenfreier Vergleich stattfinden. Nur so können alle Kosten aufgelistet werden, wodurch viel Geld gespart werden kann.

Kreditkarte Vergleichsrechner

Umsatz Euroland p.a.:
nur Zahl z.B. 2000

Umsatz Nicht-Euroland p.a.:
nur Zahl z.B. 2000

Kartengesellschaft
Ansehen/Status
Gewünschte Zahlungsart:
bitte wählen



Kreditkarten nach Gesamtkosten*

NR ANBIETER/KREDITKARTE EXTRAS GEBÜHREN
p.a.
GESAMT-
KOSTEN p.a.
MEHR INFOS/
ANTRAG
1
DKB
DKB-VISA-Card
0,00 € 0,00 €
2
Advanzia Bank
Gebührenfrei Mastercard GOLD
0,00 € 0,00 €
3
Barclaycard
Barclaycard Visa
0,00 € 0,00 €
4
ICS Cards
Visa World Card
0,00 € 0,00 €
5
Hanseatic Bank
GenialCard
0,00 € 0,00 €
6
norisbank
noris Kreditkarte
0,00 € 0,00 €
7
TARGOBANK
Online-Classic-Karte
0,00 € 0,00 €
8
ING-DiBa
VISA Card
0,00 € 0,00 €
9
Wüstenrot
Visa Classic
0,00 € 0,00 €
10
o2 Banking
Debit Mastercard
0,00 € 0,00 €
11
N26
Kreditkarte
0,00 € 0,00 €
12
Advanzia Bank
payVIP Mastercard GOLD
0,00 € 0,00 €
13
1822MOBILE
Kreditkarte
0,00 € 0,00 €
14
Santander
1plus Visa-Card
0,00 € 0,00 €
15
netbank
netbank MasterCard Debit
10,00 € 10,00 €
16
Barclaycard
Eurowings Kreditkarten Classic
19,99 € 19,99 €
17
1822direkt
Kreditkarte
29,90 € 29,90 €
18
American Express
American Express Blue Card
35,00 € 35,00 €
19
ICS Cards
Visa World Card Gold
35,00 € 35,00 €
20
BMW Credit Cards
BMW Credit Card Classic
39,00 € 39,00 €
* Werte für gewählten Zeitraum. Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net

Kostenkontrolle

Viele Eltern setzen inzwischen eine Prepaid Kreditkarte für ihre Kinder ein. Die Karte funktioniert auf Guthaben Basis. So wird die Karte für einen bestimmten Betrag aufgeladen, der dem Jugendlichen dann zur Verfügung steht. Er kann nur den Betrag ausgeben, der auf der Karte vorhanden ist. So entsteht eine Kostenkontrolle, die nur Vorteile bringt. So kann der Jugendliche sich nicht verschulden, da die Karte nicht überzogen werden kann. Die Bonität und die Schufa Auskunft werden nicht im Vorfeld geprüft, sodass die Bearbeitungszeit sehr gering ist. Dadurch kann die Karte innerhalb kurzer Zeit von der Bank ausgehändigt werden. Den Antrag einer Kreditkarte für Jugendliche oder Studenten müssen die Eltern unterschreiben, wenn der Jugendliche noch nicht volljährig ist.

Vor- und Nachteile

Jugendliche lernen durch dieses bargeldlose Bezahlen schon sehr früh, mit dem elektronischen Zahlungsmittel umzugehen. Der Student trägt kein Bargeld mit sich und es ist vor allem auf Klassenfahrten, auf Reisen und im Internet sicherer als das Bargeld. Sollte die Karte gestohlen werden, kann sie jederzeit gesperrt werden. Viele Studenten entscheiden sich für ein Auslandsjahr nach der Schule oder im Studium. Um auch im Ausland flexibel zu sein, kann die Karte auch im Ausland eingesetzt werden. So entsteht eine finanzielle Unabhängigkeit, ohne große Gefahren eingehen zu müssen. Die Kreditkarte besitzt auch Nachteile, die beachtet werden müssen. Da das Bezahlen mit der Karte sehr einfach ist, kann der Jugendliche schnell verführt werden zu schnell und vor allem zu viel Geld auszugeben. Durch den Einsatz von Prepaidkarten kann dies vermieden werden, da im Vorfeld ein bestimmter Betrag zur Aufladung der Karte dient, über den man per Online Girokonto bessere Kontrolle hat- hier interessant auch für die Eltern.