Header

V PAY by Visa


V PAY by Visa ist eine neue Bankkarte, die von der Kreditkartengesellschaft Visa Europe entwickelt wurde. Ziel war es dabei eine Bankkarte zu entwickeln, welche europaweit eingesetzt werden kann. Mittlerweile haben bereits verschiedene europäische Banken mit der Ausgabe von Karten mit dem V PAY by Visa Logo begonnen.

Was ist V PAY by Visa?

Im Prinzip handelt es sich bei V PAY by Visa um nichts anderes als eine neue Debit-Karte, welche von Visa angeboten wird. Die Karten werden durch Banken in ganz Europa ausgegeben und können zur Bezahlung in Geschäften sowie zum Abheben von Bargeld an Automaten eingesetzt werden. In Deutschland haben insbesondere die Postbank sowie die Targobank bereits mit der Ausgabe der Karte an ihre Kunden begonnen.
Derzeit wird die Karte europaweit von etwa 7 Millionen Händlern akzeptiert. Zur Abhebung von Bargeld stehen circa 370.000 Geldautomaten zur Verfügung. Im Inland kann die Karte wie eine EC-Karte eingesetzt werden. Dazu ist der Karteneinsatz an allen Automaten und Terminals mit dem V PAY Logo möglich. Für den Kunden liegt der einzige Unterschied im neuen Logo, welches sich auf der Karte befindet. Bei den V Pay Karten wird ein neues Chip- und PIN basiertes Verfahren eingesetzt. Dafür werden sogenannte EMV-Chips verwendet, wie Sie auch bei Kreditkarten von Visa und MasterCard zum Einsatz kommen. Dadurch sollen Karteninhaber vor einem betrügerischen Ausspähen der Kartendaten mittels Skimming geschützt werden.

Vorteile für Karteninhaber

Kunden, deren Bank die neuen Karten ausgibt, erhalten diese automatisch, wenn das Gültigkeitsdatum der bisherigen Karte abläuft. Der größte Vorteil für Kunden liegt in der europaweiten Akzeptanz der Karte. Da in Zukunft vermutlich noch mehr Banken die neue V Pay Karte an ihre Kunden ausgeben werden, wird sich die Akzeptanz in nächster Zeit noch deutlich erhöhen. Zudem kann die Karte im Inland unverändert eingesetzt werden. Die neue Sicherheitstechnologie sorgt für eine geringere Anzahl einer missbräuchlichen Verwendung. Der Einsatz der Karte ist nur bei einer gleichzeitigen Eingabe der zugehörigen PIN möglich. Dies gilt sowohl für die Nutzung am Geldautomaten, wie auch für den bargeldlosen Einkauf.

Vorteile für Banken

Banken haben den Vorteil, dass V PAY by Visa zu jedem anderen Debitkarten-System zusätzlich angeboten werden kann. Die entsprechenden Daten können dabei einfach in die Karte integriert werden. Zudem profitieren auch Banken von der geringeren Anzahl an Missbrauchsfällen, wodurch die Kosten für einen möglichen Schadensersatz gesenkt werden können. Außerdem liegen die Transaktionskoten gerade bei geringen Beträgen unter denen von anderen Debitkarten-Systemen, wodurch Banken ihre Kosten ebenfalls reduzieren können.